Über uns

Centre of Competence for EPLAN Certifications (CCEC)

Das Centre of Competence for EPLAN Certifications (CCEC) ist eine internationale, unabhängige Zertifizierungsstelle, die in Zusammenarbeit mit der Technischen Akademie Esslingen e.V. (TAE) die Anwendungsfähigkeit der EPLAN Produkte, insbesondere des EPLAN Electric P8, prüft.

Als unabhängige, akkreditierte Stelle erfüllen wir die hohen Zertifizierungsanforderungen und halten uns an die Regeln der Technik und an den neuesten Entwicklungsstand der EPLAN-Anwendungen.

Um die jeweilige EPLAN Prüfung zu bestehen, müssen alle zu zertifizierten Kandidaten, unsere Prüfungs- und Qualitätsanforderungen erfüllen. Um diese Anforderungen zu erfüllen, werden sie durch unabhängige Tests auditiert und bewertet.

Je nach Art der Zertifizierungsprüfung werden sie in Theorie und / oder Praxis geprüft.

Technische Akademie Esslingen e.V. (TAE)

Die Technische Akademie Esslingen e.V. (TAE) ist ein im Jahre 1955 gegründetes und traditionsreiches Weiterbildungsinstitut, das eng mit Industriefirmen aber auch anderen Weiterbildungsinstitutionen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen zusammenarbeitet.

Als Institut des Kontaktstudiums der Universität Stuttgart, der Universität Hohenheim, der Hochschule Esslingen und der Hochschule für Technik Stuttgart führt die TAE pro Jahr etwa 1000 Veranstaltungen in folgenden acht Bereichen durch:

  • Maschinenbau
    Fahrzeugtechnik und Tribologie
    Mechatronik und Automatisierungstechnik
    Elektrotechnik and Elektronik
    Energietechnik
    Informationstechnologie
    Medizintechnik
    Bauwesen
    Betriebswirtschaft und persönliche Arbeitskompetenz
    Management und Führung

Weiterführende Informationen zu berufsbegleitenden Bachelor-, Master- und Online-Studiengängen finden Sie unter TAE-Studium.

Seit Februar 2005 arbeitet die Technische Akademie Esslingen im Bereich Berufliche Bildung mit der Ingenieurkammer Baden-Württemberg zusammen und sie ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.